KRUPS Wunderkessel cook4me

*Dieser Beitrag beinhaltet Werbung!*

Hallöchen ihr Lieben,

MyHomeParty hat 400 Gastgeber gesucht, die den neuen Wunderkessel Krups Cook4me testen, eine Home Party ausrichten und darüber berichten und ich bzw. wir hatten das große Glück auch einen Wunderkessel zu bekommen. Ich war schon etwas aufgeregt und habe jeden Tag auf das Paket gewartet und dann war es da. Mit großer Freude habe ich das Paket entgegen genommen und ausgepackt. Erstmal habe ich mir in Ruhe alles angesehen und dann wieder eingepackt. *lach* Am nächsten Tag habe ich alles ausgepackt und die Teile gereinigt vor der ersten Benutzung.

In meinem Testpaket war enthalten:

  • einen KRUPS Cook 4 Me + Wunderkessel
  • Produktinformationen und ein kleines Geschenk für meine Gäste
  • eine KRUPS Kochschürze
  • Rezeptvorschläge
  • Servietten
  • Tischsets
  • „Das magische Wunder-Dinner“ Bewertungskarten
  • ein KRUPS-Wunderkessel Rezeptbuch

Was verspricht der Wunderkessel?

Zauberhafte Vielfalt auf Knopfdruck!

Ob süß oder herzhaft, ob Vorspeise, Hauptgericht oder Dessert – mit dem Cook 4 Me + und seinem integrierten Koch-Assistenten lassen sich die unterschiedlichsten Gerichte zubereiten. 150 Rezepte sind bereits in dem KRUPS-Wunderkessel vorprogrammiert. Ein intuitiv zu bedienendes Touch-Display führt mich Schritt für Schritt durch den Zubereitungsprozess. Je nach Rezept und Personenzahl (2-6 Personen) werden Zutatenmenge, Kochmethode und Garzeit automatisch angepasst. Leichter geht’s nicht!

Dabei wählt der Cook 4 Me + immer die richtige Garmethode und man muss nichts weiter machen. Ob Garen unter Druck, Dampfgaren, (An-)Braten (160 °C), Slow Cooking (75 °C) oder Schmoren (90 °C), der Kochassistent erledigt die Zubereitung von ganz alleine und ist dabei besonders schnell.

Dank effizienter Schnellkochfunktion „Garen unter Druck“ sind über 100 Rezepte schon in jeweils nur 10 Minuten fertig. Auch sehr praktisch: der KRUPS-Wunderkessel hält das fertige Gericht über die automatische Warmhaltefunktion bis zu eineinhalb Stunden warm.

Kochbehälter, Metalldeckel, Ventilabdeckung, Kondenswasserschale, Dampfeinsatz, Dekompressionskugel

Dank eines Fassungsvermögens von 6 l und den 6 Kochprogrammen kann man mit dem Cook 4 Me + problemlos Gerichte für 2, 4 oder 6 Personen zubereiten.

Ich freue mich nun auf die Zeit mit dem Cokk4me und bin gespannt wie es wird mit den Rezepten und was positiv ist und was mir noch fehlt.

Habt ihr Erfahrungen mit so einem Wunderkessel o.ä.?

Viele Grüße eure Sabsi :*

 *****************************************************************************

Ich weise darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht. Weiterhin weise ich daraufhin, dass dieser Beitrag

  • Artikel enthält, welche uns kostenlos und unverbindlich von Unternehmen zugesendet wurden (SPONSORED POSTING)
  • Artikel enthält, die uns kostenlos zugesandt wurden im Rahmen eines Produkttests. Gegenleistung: Blogartikel. Der Artikel basiert auf unserer freien Meinung (SPONSORED POSTING)
  • Artikel enthält, die wir selbst gekauft haben und wir in keiner Verbindung mit dem Unternehmen stehen (NOT SPONSORED) 
  • Artikel enthält, die wir in Kooperation von einem Unternehmen erworben haben. Für diesen Blogpost werden wir bezahlt. (SPONSORED POSTING) 
  • Affiliate Links enthält, wodurch personenbezogene Daten nur für die Abwicklung der Zuordnung des Affiliate Links, erhoben werden. (SPONSORED POSTING) 

 

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.